RR Tour – Hammelburg

Rennrad Tour – Hammelburg 109 KM

Hammelburgtour_HM

Die Hammelburgtour startet in Herolz, führt entlang dem Radweg nach Vollmerz. Dann gehts rechts auf der Hauptstrasse hinüber nach Sannerz, durch den Ort und die K943 hinauf nach Weiperz. Hier über die Beethovenstasse weiter hinauf zum Weiperzberg und den Flurweg hinab nach Breunings. Weiter gehts die L3371 nach Neuengronau und Altengronau. Hier rechts auf die Frankfurter Strasse (L2304) nach Jossa. Durch den Ort hindurch, hinauf zum Bahnhof und die L2304 weiter nach Obersinn. Hier in der Ortsmitte rechts über die Sinn auf den Radweg wechselnd nach Mittelsinn und weiter nach Burgsinn. Am Bahnhof gibt es eine Fußgängerüberführung die auch mit dem Rad befahrbar ist, links hinüber auf die andere Seite der Bahngleise. Dann ein Stück die Schloßallee zurück und die MSP17 hinüber durch den Wald nach Gräfendorf. Es geht dann weiter ostwärts der Fränkischen Saale entlang nach Michelau, an der Roßmühle wiederum der Saale folgend nach Morselau und über die KG36 nach Diebach. Von hier sind es nur noch ein paar Kilometer über die ST2293 nach Hammelburg auf den Marktplatz. Halbzeit und z.B. Zeit für ein Eis oder Bier. Der Rückweg folgt zunächst ebenfalls der ST2293 Richtung Diebach, doch direkt nach Überquerung der Thulba auf dem Radweg folgend nach Diebach und hinauf nach Windheim. Wieder auf der ST2293 landend rechts nach Wartmannsroth, weiter auf der KG27 hinauf nach Völkersleier und hinab nach Heiligkreuz. Immer noch der KG27 folgend gehts nach Detter und auf der KG31 hinüber nach Weißenbach und Roßbach. Rechts die KG30 hinabstürzend führt die Tour weiter nach Zeitlofs, durch den Ort hindurch bis zur L2304. Wieder im Sinntal gehts rechts nach Mottgers. Hier im Ort dem Radweg folgend hinauf nach Sterbfritz. In Sterbfritz dem Radweg folgend nach Sannerz und auf der Hauptstrasse hinüber nach Vollmerz, durch den Ort hindurch und auf der K931 zurück nach Herolz. Geschafft, Zeit für ein Kaltgetränk.

Die Tour hat 109,0 KM Wegstrecke und 1247 Höhenmeter, sie ist am besten per Rennrad bewältigbar.

Der GPS-Track (im GPX-Format) kann hier heruntergeladen werden. Beachte bitte daß die Datei dann noch entpackt werden muß, bevor sie auf ein Navigationsgerät übertragen werden kann.

Hammelburgtour_109.0_km.zip

Wer die Tour nachgefahren hat, darf gerne seine Erfahrungen in einem Kommentar mitteilen.

Ein Gedanke zu „RR Tour – Hammelburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.